bei der lektüre von „paradise lost“

bei der lektüre von „paradise lost“ (2013)

wir müssen ja nicht mal mehr rebellieren –
ganz von selbst hat er
den platz geräumt
ärgerlich nur, dass seine flaschenpost
immer noch an unsere strände spült,
als hätten wir da nicht schon genug dreck
40 watt lichtsignale eines längst erloschenen sterns

dies ist eine gedicht-antwort auf andreas knapp

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s